Harald Kloth

Bereits seit 1997 beschäftige ich mich intensiv mit dem Internet. Als aktives Mitglied im damaligen 'Bürgernetz Abens-Donau-Altmühl-Laaber' brachte mir das ehrenamtliche Engagement in diesem Verein große Erfahrungen.

Das Erlernen der 'lingua franca' <HTML> erwies sich als ebenso wertvoll wie die zahlreichen Kontakte, Freundschaften und technisches Wissen.

 

Aus der ersten Website für meinen Sportverein folgte 1999 die Konzeption und Gestaltung meiner ersten kommerziellen Website für die Firma 'Schmatz Dach und Fassade GmbH' in Kelheim.

 

Es folgten zahlreiche Webprojekte, so zum Beispiel die langjährige Pflege der ersten offiziellen Gemeinde-Website von 'Saal an der Donau'.

 

Seit dem Jahr 2000 begleitet mich das Medienmagazin HOW2FIND.DE. Hunderte von Buch-, Film- und Musikkritiken weisen dem Leser einen Weg durch die Medien unserer schnellebigen Informationsgesellschaft.

 

2003 wurde ich auf die freie Enzyklopädie Wikipedia aufmerksam und bringe mich seitdem als Bild- und Textautor in dieses einzigartige globale Projekt ein.

 

Von Anfang an begleitete ich auch ehrenamtlich verschiedene Webprojekte. Seit 2008 beispielsweise den Verein Singkreis Bernhardswald.

Seit 2014 auch als Administrator lokaler Facebook-Gruppen.

 

Für unter anderem die Zeitschrift 'B16aktuell' von mir verfasste Artikel.